Impressionen vom Neujahrsempfang des Kreisverbandes

21. Januar 2020  Allgemein

DIE LINKE. Kreisverband Esslingen, unsere Ortsverbände und Mandatsträger*innen hatten am 19. Januar in das Alte Rathaus nach Esslingen geladen, um gemeinsam in stilvoller Atmosphäre sozial. ökologisch. solidarisch in das junge Jahr zu starten.

Nach dem einleitenden Grußwort von Michael Hsu, dem Sprecher des Kreisverbandes, begrüssten wir Klaus-Rainer Rupp, den stellvertretenden Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE in der Bremischen Bürgerschaft, als Gastredner.
In seinem Vortrag zur Rekommunalisierung erörterte er viele Punkte und Fragen, die sich unsere Ortsverbände in den Wahlprogrammen zur Gemeinderatswahl 2019 als Ziele ihrer mittlerweile alltäglichen politischen Arbeit setzten.
Wir danken Marc Dreher (Kreistag Esslingen) und Martin Auerbach (Kreistag Esslingen, Gemeinderat Esslingen am Neckar) ebenfalls für ihre engagierten Impulse zu den Themen Wohnen und gerechte Arbeit.

Unseren Mitgliedern und Gästen galt ein herzliches Willkommen!
Michael Hsu begrüßt zum Neujahrsempfang.