Author Archiv

Erste Aktivit├Ąten in unserem neuen Kreisb├╝ro

11. Oktober 2020  Allgemein

In den vergangen Monaten hat sich unser Kreisb├╝ro von einer Baustelle zu einem modernen Treffpunkt gemausert. Die Klausur des Kreisvorstandes konnte in den letzten Tagen hier bereits stattfinden. Wir sammelten beispielsweise erste Ideen f├╝r unseren Neujahrsempfang 2021.

Ab nun finden hier auch unsere regelm├Ą├čigen Besprechungen statt.

Muslimfeindlichkeit ÔÇô Einfallstor f├╝r Rechtspopulisten und Rechtsextreme

08. Oktober 2020  Allgemein

Alexander H├Ąusler* referiert/diskutiert ├╝ber

Muslimfeindlichkeit
als Einfallstor f├╝r
Rechtspopulisten und
Rechtsextreme

*Alexander H├Ąusler ist Mitarbeiter des Forschungsschwerpunktes Rechtsextremismus/
Neonazismus der FH D├╝sseldorf. Er forscht und publiziert schwerpunktm├Ą├čig zu Rechtsextremismus und
Rechtspopulismus und wird zu diesen Themen regelm├Ą├čig von
verschiedenen Medien (z.B. ARD, ZDF) als Experte herangezogen.

am Montag, den 2. November 2020 ab 19.30 Uhr in der Sultan Ahmet Moschee Kirchheim, Lohm├╝hlgasse 16, 73230 Kirchheim unter Teck

eine Veranstaltung DER LINKEN. Ortsverband Kirchheim, attac Kirchheim und der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, GEW-Kreis Esslingen-N├╝rtingen

DIE LINKE. im Parlament

07. Oktober 2020  Allgemein

DIE LINKE. im Parlament so lautet die Veranstaltung, zu der die Gemeinder├Ąte DER LINKEN in Kirchheim am Donnerstag, den 15. Oktober um 19 Uhr einladen.

LINKE Mandatstr├Ąger*innen aus dem Bundestag, der Regionalversammlung, dem Kreistag und aus Gemeinder├Ąten informieren ├╝ber ihre Arbeit und beantworten Ihre Fragen.
ÔÇ×Wir wollen die parlamentarische Arbeit transparent machen und den B├╝rger*innen das Wort gebenÔÇť, lautet dabei das Motto.

Neben den amtierenden Mandatstr├Ąger*innen wird H├╝seyin ┼×ahin als designierter Landtagskandidat im Wahlkreis Kirchheim seine Schwerpunkte im landespolitischen Programm vorstellen.

Da die Teilnehmerzahl auf 50 Personen begrenzt ist, bitten wir m├Âglichst um Anmeldung per E-Mail h.brinker @ kirchheim-teck.de oder mobil 0171 4239869.

Veranstaltungsort:
Gro├čer Sitzungssaal im Rathaus Kirchheim unter Teck, Marktstr. 14

Unsere Kandidaten zur Landtagswahl

16. September 2020  Allgemein
Martin Auerbach (Wahlkreis Esslingen), H├╝seyin ┼×ahin (Kirchheim), Anil Besli (N├╝rtingen)

In den vergangenen Wochen nominierten wir unter pandemiebedingt erschwerten Bedingungen in den drei Wahlkreisen des Landkreises Esslingen unsere Kandidaten zur Landtagswahl im kommenden Jahr.

Wir freuen uns auf einen erfolgreichen Wahlkampf mit und f├╝r

Martin Auerbach im Wahlkreis Esslingen,
H├╝seyin ┼×ahin im Wahlkreis Kirchheim,
Anil Besli im Wahlkreis N├╝rtingen.

Mit einer Unterst├╝tzungsunterschrift k├Ânnen Sie in Ihrem Wahlkreis dazu beitragen, dass DIE LINKE zur Landtagswahl zugelassen wird.

LINKS BEWEGT – digitales Magazin

15. Juli 2020  Allgemein

nicht nur f├╝r Mitglieder

Liebe Genossinen und Genossen,

von Bertolt Brecht stammt der Satz, dass sich nur soviel Wahrheit durchsetzt, wie wir durchsetzen. Das stimmt. Zudem: Es bewegt sich nur etwas, wenn wir uns bewegen. Und nur dann setzen wir es durch. Als DIE LINKE bewegen wir Dinge und setzen sie durch, wie den Mietendeckel in Berlin. Wir sind Teil sozialer Bewegungen. Gemeinsam k├Ąmpfen wir f├╝r soziale Gerechtigkeit, mutigen ├Âkologischen Wandel, Antifaschismus und antirassistischen Alltag. F├╝r Frieden, ohne Wenn und Aber.

Und wir bewegen Gedanken mit interessanten Perspektiven, Analysen und Vorschl├Ągen. “Links bewegt” soll neue Perspektiven aufzeigen, interessante Analysen liefern und Vorschl├Ąge unterbreiten.

Ganzen Beitrag lesen »

Das neue Polizeigesetz sch├╝tzt Kinder und Frauen nicht vor h├Ąuslicher Gewalt

14. Juli 2020  Allgemein

Offener Brief an Innenminister Thomas Strobl

Fast 40 aktive Frauen der Partei DIE LINKE in Baden-W├╝rttemberg haben am 13. Juli 2020 einen offenen Brief an Innenminister Thomas Strobl (CDU) versendet. Unter den Unterzeichnerinnen sind G├Âkay Akbulut (MdB), Heike H├Ąnsel (MdB) und Jessica Tatti (MdB), Sahra Mirow, Landessprecherin und Claudia Haydt, Landesgesch├Ąftsf├╝hrerin DIE LINKE. Baden-W├╝rttemberg. Sie wenden sich mit dem Brief gegen die Instrumentalisierung von gewaltbetroffenen Frauen und Kindern durch das Innenministerium f├╝r die Begr├╝ndung des neuen Polizeigesetzes. Am Mittwoch, den 15. Juli, ist die erste Lesung des neuen Polizeigesetzes im Stuttgarter Landtag.

Ganzen Beitrag lesen »

links.solidarisch.feministisch

14. Juli 2020  Allgemein

Brosch├╝re zur ersten Frauen*konferenz DIE LINKE. Baden-W├╝rttemberg im Februar 2020

Vom 15.-16. Februar fand unsere erste Landesfrauen*konferenz statt. Trotz Verkehrschaos nahmen viele Frauen* aus Baden-Württemberg teil, kamen unsere Referentinnen aus dem ganzen Bundesgebiet.
Unter dem Motto “links.solidarisch.feministisch.” diskutierten wir in zw├Âlf Workshops ├╝ber linken Feminismus, landespolitische Ziele und Projekte, ├╝ber den equal pay day und Gesundheitspolitik, sichere Geburtshilfe, die Samstagsm├╝tter und vieles mehr. Am Abend fand ein spannendes Podiumsgespr├Ąch ├╝ber den Frauen*streik┬ástatt mit Teilnehmerinnen aus Berlin, Basel und Stuttgart.
In der Dokumentationsbrosch├╝re findet ihr spannende Einblicke in die Konferenz.
Ab nun soll jedes Jahr eine Frauen*konferenz stattfinden und wir hoffen, mit dieser Broschüre für kommendes Jahr euer Interesse zu wecken! 

Link auf die Webseite des Landesverbandes – ├Âffnet die Brosch├╝re in einem neuen Tab

LINKE protestieren gegen Versteigerung von Nazi-Devotionalien in Kirchheim

13. Juli 2020  Allgemein

Ein breites Kirchheimer Aktionsb├╝ndnis, darunter DIE LINKE. im Gemeinderat Kirchheim, rief im Vorfeld einer Versteigerung von Nazi-Devotionalien am 11. Juli im Auktionshaus Andreas Thies zu einem stillen Protestmarsch durch die Fu├čg├Ąngerzone zum Rathaus bis vor das Auktionshaus auf.

Stadtrat Heinrich Brinker ist emp├Ârt ├╝ber derlei Gesch├Ąfte:

Wir finden diese Auktion angesichts des grassierenden Rechtsterrorismus und Rassismus eine Provokation, da sie die Rechtsradikalen st├Ąrkt.

Wir wehren uns gegen diesen Handel und verurteilen den Verkauf von Gegenst├Ąnden, die Rassismus, Krieg und Gewalt verherrlichen.

Ganzen Beitrag lesen »

Linke Positionen zur ├ťberwindung der Corona-Krise

13. Juli 2020  Allgemein

Zeitung der Partei DIE LINKE u.a. mit folgenden Themen:

  • ├ťber die Held*innen des Alltags: Systemrelevant und abgebrannt?
  • Wie wurde das Gesundheitssystem auf Profit getrimmt?
  • In die Verkehrswende investieren
  • Dreist: So kassieren die Konzerne ab
  • So wenden wir die Krise ab!

Nein zur Versch├Ąrfung des Polizeigesetzes!

13. Juli 2020  Allgemein

Die gr├╝n-schwarze Landesregierung h├Âhlt Grundrechte weiter aus

Die erste Lesung des Gesetzesentwurfs ist am 15. Juli. Wir lehnen den Entwurf ab.

DIE LINKE fordert: Grundrechte wahren & polizeiliche Aufgaben begrenzen

  • Die schrittweise Militarisierung der Polizei muss zur├╝ckgenommen werden.
  • Aufkl├Ąrung rechter Netzwerke und Strukturen in der Polizei.
  • Rassismus in der Polizei aufarbeiten.
  • Endlich individuelle Kennzeichnungspflicht f├╝r Polizist*innen einf├╝hren.
  • Unabh├Ąngige Ermittlungsstellen zur Aufkl├Ąrung von Polizeigewalt