Aktionen

Investitionen in Schulen kein Luxus

25. Oktober 2016  Aktionen, Kommunales, Pressemitteilungen

 

Investitionen in Schulen kein Luxus

Die LINKE hat einen Änderungsantrag gestellt, dass die beiden Gemeinschaftsschulen in der Innenstadt, die Katharinenschule und die Schule am Schillerpark auch künftig als zwei eigenständige Schulen weiter geführt werden. Stadtrat Tobias Hardt begründet das: „Wir haben zwei erfolgreiche Schulen mit sehr unterschiedlichen Konzeptionen. Das musisches Profil an der Schule am Schillerpark wird mit Kunst, Musik, Tanz und Theater belebt. Die Schulleiterin Frau Binder gehört zu den Initiatoren des Kulturrucksacks. Die Anmeldezahlen in den beiden letzten Jahren sprechen für sich. Den gleichen Respekt zollen wir der Katharinenschule, die den Leitgedanken einer Gemeinschaftsschule – länger gemeinsam miteinander lernen – praktiziert. Vorbildlich werden Integration und Inklusion umgesetzt. Die Katharinenschule verdient sich mit der Sprachförderung beste Noten. Beide Schulen haben gute Perspektiven, sich eigenständig weiterzuentwickeln und beiden steht offen, künftig noch enger zu kooperieren.“ Ganzen Beitrag lesen »

Umstieg 21 statt Stuttgart 21: der Ausstieg ist möglich

15. Oktober 2016  Aktionen, Position, Pressemitteilungen

Umstieg 21 statt Stuttgart 21: der Ausstieg ist möglich

https://youtu.be/rSzt2IrvnQg  

https://youtu.be/1nhrwo5j-KQ

 

Klaus Gebhard, Diplom Ingenieur und bekannt als Parkschützer erläuterte am Donnerstag, den 06. Oktober im alten Esslinger Rathaus, die Möglichkeiten, aus der ungeliebten Dauerbaustelle Stuttgart 21 jetzt noch auszusteigen.

Mit seinem Bildvortrag stellte er die vielfältigen Möglichkeiten vor, die bisher erfolgten Baumaßnahmen sinnvoll zu nutzen. Ganzen Beitrag lesen »

Schwarze Null ist nicht die Lösung

11. Oktober 2016  Aktionen, Pressemitteilungen

 

Schwarze Null ist nicht die Lösung

Das Vereinsheim SV 1845 in Esslingen ist ebenso wie das Stadion von der Schließung bedroht. Die Linke Kreis Esslingen zeigte ihre Solidarität mit diesem wichtigen sozialen Treffpunkt, indem sie ihre Jahresmitgliederversammlung genau dort abhielt.

Ganzen Beitrag lesen »

Offener Brief

27. September 2016  Aktionen, Position, überegional

 

Offener Brief
Lieber Winfried,
als Dein früherer Esslinger Kreisvorstand (erste Hälfte der 2000er Jahre) muss ich mich, nachdem ich lange Deine Politik, die die Schere zwischen Arm und Reich noch gar nie half, zu schließen, endlich mal direkt an Dich wenden.

Ganzen Beitrag lesen »

Umstieg 21

27. September 2016  Aktionen, Ortsverbände, Position

 

Umstieg 21

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 19.00 Uhr, Altes Rathaus in Esslingen

Dipl.Ing. Klaus Gebhard stellt das Projekt „Umstieg 21“ vor

Ein leistungs- und ausbaufähiger Bahnhof, sicher, bequem, barrierefrei, hell und dazu noch preisgünstig. So attraktiv sieht die Alternative zu Stuttgart 21 aus. S 21 sprengt jeglichen Kostendeckel. Der Bundesrechnungshof durfte nach drei Jahren endlich seine Prognose vorlegen. Nach Presseberichten geht er von 10 Milliarden Euro für die Fertigstellung, mit mindestens zweijähriger Verzögerung, aus. Ganzen Beitrag lesen »

Kirchheimer aktiv gegen TTIP und CETA

20. September 2016  Aktionen, Position

 

Kirchheimer aktiv gegen TTIP und CETA

Es ist immer wieder erstaunlich wie der Widerstand gegen TTIP und CETA mit allen Mitteln heruntergespielt wird. Am Samstag beteiligten sich mehr als 300.000 Menschen an den Demonstrationen in Deutschland. Im Teckboten und anderen Medien ist nur noch von Zehntausenden die Rede. Ganzen Beitrag lesen »

Jahreshauptversammlung der Linken

14. September 2016  Aktionen

Jahreshauptversammlung der Linken
Ein spannender Punkt wird die Analyse und Bewertung der Grün/Schwarzen Landesregierung auf der Jahreshauptversammlung Die Linke. Kreis Esslingen werden: was ist bisher geschehen und was ist voraussichtlich zu erwarten. Unter anderen wird auch der Geschäftsführer des Landesverbandes, Bernhard Strasdeit erwartet. Die Versammlung wird am 22 September ab 19 Uhr im Vereinsheim SV 1845 in Esslingen in der Weilstraße 85, Pliensauvorstadt stattfinden.
Weitere Themen sind der Stand der Vorbereitungen auf die Bundestagswahl 2017 und neue Konzepte zur Bildungsarbeit im Kreisverband Esslingen.
Die Sitzung ist öffentlich und Interessierte sind herzlich willkommen.